Papst-Bruder Georg Ratzinger gestorben

Reportage: Papst-Bruder Georg Ratzinger gestorben (01.07.2020)

Georg Ratzinger ist tot. Der Kirchenmusiker und ältere Bruder des emeritierten Papstes Benedikt XVI. starb an diesem Mittwoch in Regensburg. Ratzinger wurde 96 Jahre alt und war der letzte enge Familienangehörige des früheren Kirchenoberhaupts. Von 1964 bis 1994 leitete er die Regensburger Domspatzen. Deer drei Jahre jüngere Benedikt XVI. war am 18. Juni überraschend für fünf Tage aus Rom zu seinem Bruder nach Regensburg gereist, nachdem sich dessen Gesundheitszustand zuvor verschlechtert hatte. Während seines Aufenthalts waren die Geschwister täglich für einige Stunden beisammen.

Thema

 
Mehr zum Thema: