Papst-Besuch: Glaubenszeugnisse in der Vigil

Papst: Papst-Besuch: Glaubenszeugnisse in der Vigil (24.09.2011)

Mit der Vigil, einer nächtlichen Gebetsfeier, ging der dritte Tag des Deutschlandbesuchs von Benedikt XVI. zu Ende. Auf dem Freiburger Messegelände brannten zehntausende Lichter, um zu zeigen, dass Jesus als «Licht der Welt» die Finsternis erhellt. Mädchen und Jungen aus christlichen Jugendorganisationen verlasen Botschaften. Darin stellten sie ihre Motive für ein christliches Leben und ihre Vorbilder im Glauben vor.