Papst-Besuch: Ansprache Papst Benedikt XVI. im Konzerthaus

Papst: Papst-Besuch: Ansprache Papst Benedikt XVI. im Konzerthaus (25.09.2011)

Angesichts des Rufs nach Reformen in der katholischen Kirche mahnt Papst Benedikt XVI. ihre «Ent-Weltlichung» an. Um ihrem eigentlichen Auftrag zu genügen, müsse die Kirche immer wieder die Anstrengung unternehmen, «sich von ihrer Verweltlichung zu lösen», sagte der Papst am Sonntag im Freiburger Konzerthaus vor 1.500 Gästen aus Politik und Gesellschaft. Die von ihrer materiellen und politischen Last befreite Kirche könne sich besser auf wahrhaft christliche Weise der gesamten Welt zuwenden.

«Sie öffnet sich der Welt, nicht um die Menschen für eine Institution mit eigenen Machtansprüchen zu gewinnen, sondern um sie zu sich selbst zu führen.»