Papst Benedikt XVI. an Neujahr

Papst: Papst Benedikt XVI. an Neujahr (31.12.2011)

Papst Benedikt XVI. hat in seiner Neujahrspredigt ein friedliches Zusammenleben der Völker, Kulturen und Religionen der Welt gefordert. Bei einer Messe zum katholischen Weltfriedenstag drang er vor allem auf eine Erziehung der jungen Generationen zu Versöhnung und Gerechtigkeit.