Pakistan braucht Hilfe

Reportage: Pakistan braucht Hilfe (13.08.2010)

Wegen des Hochwassers in Pakistan fürchten Mediziner zunehmend die Ausbreitung von Krankheiten. Hilfsorganisationen bemühen sich, zumindest die Grundbedürfnisse der Flutopfer abzudecken. Die Vereinten Nationen haben um 460 Millionen Dollar Soforthilfe gebeten. Pakistans Staatschef Asif Ali Zardari besuchte erstmals die seit Wochen von schweren Überflutungen betroffenen Gebiete.