Neujahrsansprache an die Diplomaten

Papst: Neujahrsansprache an die Diplomaten (08.01.2009)

Unermüdlich wirbt Papst Benedikt XVI. für einen gerechten Frieden im Nahen Osten. In seiner traditionellen Rede an die beim Vatikan akkreditierten Botschafter forderte er von Israelis und Palästinensern ein politisches Umdenken. Auch die anderen großen Krisenherde der Weltpolitik sprach er an und wertete die internationale Wirtschaftskrise als eine Bedrohung für den gesamten Planeten.