Neue Caritas-Kampagne: Armut macht krank

Reportage: Neue Caritas-Kampagne: Armut macht krank (27.01.2012)

„Armut macht krank“ – das Jahresthema des Deutschen Caritasverbandes macht auf den Zusammenhang zwischen Einkommen und Krankheit aufmerksam. Nun hat die Caritas in Köln die Kampagne in der Notschlafstelle für Drogenabhängige „Notel“ vorgestellt.