Msgr. Kahle über seine neuen Aufgaben in Rom

Stimmen: Msgr. Kahle über seine neuen Aufgaben in Rom (13.08.2015)

Msgr. Dr. Michael Kahle nimmt ab September eine neue Aufgabe wahr: Der ehemalige Direktor des Collegium Albertinum in Bonn ist zum Mitarbeiter in der Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung im Vatikan berufen worden. Im domradio.de-Interview blickt Msgr. Kahle auf seine künftigen Aufgaben und verrät auch Orte in Rom, denen er besonders verbunden ist.

Thema

 
Mehr zum Thema: