Mariä Himmelfahrt

Reportage: Mariä Himmelfahrt (15.08.2017)

Katholiken in Deutschland und aller Welt feiern am Dienstag das Fest Mariä Himmelfahrt. Das Fest erinnert an die "leibliche Aufnahme Mariens in den Himmel". Diese wird zwar nicht in der Bibel beschrieben, wurde aber 1950 als bisher letztes katholisches Dogma von Papst Pius XII. verkündet.

Thema

 
Mehr zum Thema: