Lichterfeier in Taizé am 6. Mai 2017

Reportage: Lichterfeier in Taizé am 6. Mai 2017 (10.05.2017)

Meditative Gesänge und viele junge Menschen unterschiedlichster Herkunft. Der kleine Ort Taizé in Burgund hat internationale Bedeutung. Unsere domradio.de-Reporterin war im Mai 2017 dort und hat den Moment der Lichterweitergabe aufgenommen. Gemeinsam singen alle: "Jubilate deo, omnis terra - Jauchzet dem Herrn alle Welt“ (met)

Thema