Libori: Vesper im Paderborner Dom

Gottesdienste: Libori: Vesper im Paderborner Dom (22.07.2011)

Mit der Erhebung der Reliquien des heiligen Liborius ist im Dom das Paderborner Libori-Fest eröffnet worden. Bei dem Gottesdienst am Samstagnachmittag wurde auch der Opfer der Anschläge von Norwegen gedacht.Erzbischof Hans-Josef Becker leitete unter den Klängen des traditionellen Libori-Tuschs die Prozession, bei der zu Beginn des Vespergottesdienstes der goldene Reliquienschrein aus der Krypta in den Hochchor getragen wurde. Neun Tage lang steht die Stadt nun im Zeichen des Patronatsfestes unter dem Leitwort "Du bist unsere Mitte, Herr". Dazu werden Gäste aus aller Welt, darunter 23 Bischöfe aus 13 Ländern, erwartet. Gefeiert wird mit Gottesdiensten, Kulturveranstaltungen und einer großen Kirmes. Das Fest zieht regelmäßig bis zu eine Million Besucher an.