Kritik an Masterplan Migration hält an

Stimmen: Kritik an Masterplan Migration hält an (11.07.2018)

Die Kritik an dem von Bundesinnenminister Horst Seehofer vorgestellten Masterplan Migration hält an. 63 Punkte enthält das Papier, darunter Pläne für Einschränkungen von Sozialleistungen für Flüchtlinge und ein schärferes Vorgehen gegen Ausreisepflichtige, etwa durch Ausweitung der Abschiebehaft.

Thema

 
Mehr zum Thema: