Kirchenvertreter fordern Waffenstillstand in Syrien

Kirchenvertreter fordern Waffenstillstand in Syrien (06.04.2017)

Nach dem mutmaßlichen Giftgasangriff in Syrien mit Dutzenden Toten haben Kirchenvertreter in Deutschland einen Waffenstillstand in dem Land gefordert. Über die Dimension der kriegerischen Ausdeinandersetzung zeigten sie sich entsetzt.