Katholische Kirche lehnt "Ehe für alle" ab

Reportage: Katholische Kirche lehnt "Ehe für alle" ab (29.06.2017)

Die katholischen Bischöfe Deutschlands lehnen die geplante Öffnung der Ehe für alle ab. Die Ehe sei «die Lebens- und Liebesgemeinschaft von Frau und Mann als prinzipiell lebenslange Verbindung mit der grundsätzlichen Offenheit für die Weitergabe von Leben», erklärte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Reinhard Kardinal Marx.

Thema