Kardinal Woelki in Fulda

Predigten: Kardinal Woelki in Fulda (27.09.2017)

Für Kardinal Rainer Maria Woelki scheint das Christliche in der Gesellschaft "mehr und mehr zu verdunsten, das Kirchliche auf jeden Fall". Es scheine so, dass "religiöse Unwissenheit selbst innerhalb der Kirche weiter zunimmt". Gott sei auch manchem Christen "zum großen Unbekannten geworden", sagte Woelki am Mittwoch bei einem Gottesdienst im Rahmen der Herbstvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz in Fulda.

Thema