Kardinal Woelki beim "Gebetstag Mariens"

Stimmen: Kardinal Woelki beim "Gebetstag Mariens" (04.09.2017)

100 Jahre nach der Erscheinung der Rosenkranzkönigin von Fatima hat am Samstag die Gemeinschaft "Familie Mariens" zum Gebetstag nach Düsseldorf eingeladen. Hauptzelebrant des Gottesdienstes war der Kölner Erzbischof Kardinal Woelki. In seiner Predigt forderte Woelki die Besucher auf, so wie Maria Jesus in ihr Leben aufzunehmen. Ton Woelki Woelki übernahm das Amt des Hauptzelebranten, nach dem sein Vorgänger, Kardinal Meisner, in diesem Jahr verstorben ist. Der Gebetstag der Gemeinschaft "Familie Mariens" findet jedes Jahr in einer größeren Veranstaltungshalle im Erzbistum Köln statt.

Thema

 
Mehr zum Thema: