Kardinal Woelki am 1. Weihnachtstag

Predigten: Kardinal Woelki am 1. Weihnachtstag (25.12.2014)

domradio.de übertrug am 1. Weihnachtstag das Pontifikalamt aus dem Kölner Dom mit dem Erzbischof von Köln, Rainer Maria Kardinal Woelki. Es sang der Kölner Domchor unter der Leitung von Eberhard Metternich und Joachim Weller. An der Orgel: Winfried Bönig.

Kardinal Woelki rief in seiner Predigt dazu auf, sich vor allem den Menschen am Rande der Gesellschaft zuzuwenden, wie etwa den Obdachlosen, Drogenabhängigen und Flüchtlingen. In Deutschland lebten rund ein Fünftel der Bevölkerung in Armut oder seien von sozialer Ausgrenzung bedroht. Über 16 Prozent seien armutsgefährdet.

Thema