Kardinal Pell bleibt wegen Missbrauchs in Haft

Reportage: Kardinal Pell bleibt wegen Missbrauchs in Haft (21.08.2019)

Der australische Kardinal George Pell bleibt wegen sexuellen Missbrauchs in Haft. Das Oberste Gericht des Bundesstaats Victoria wies die Berufung zurück. Der Vatikan hat das Urteil anerkannt. Pell könnte aber noch eine letzte Berufung einlegen.

Thema

 
Mehr zum Thema: