Kardinal Marx gibt Vorsitz der Bischofskonferenz ab

Reportage: Kardinal Marx gibt Vorsitz der Bischofskonferenz ab (11.02.2020)

Der Erzbischof von München und Freising Reinhard Kardinal Marx steht nicht für eine zweite Amtszeit an der Spitze der Deutschen Bischofskonferenz zur Verfügung. "Meine Überlegung ist, dass ich am Ende einer möglichen zweiten Amtszeit 72 Jahre alt wäre, und dann auch das Ende meiner Aufgabe als Erzbischof von München und Freising nahe sein wird", heißt es in einem Brief an seine Mitbrüder, den die Deutsche Bischofskonferenz am Dienstag veröffentlichte.

Thema

 
Mehr zum Thema: