Jugendbischof Wiesemann erhofft sich vom Weltjugendtag "Impulse des Aufbruchs"

Reportage: Jugendbischof Wiesemann erhofft sich vom Weltjugendtag "Impulse des Aufbruchs" (08.07.2016)

Der katholische Jugendbischof Karl-Heinz Wiesemann hofft, dass vom Weltjugendtag in Krakau "ein starker Impuls des Aufbruchs und der Erneuerung ausgehen wird". Im Mittelpunkt des Glaubensfestes vom 26. bis zum 31. Juli steht das Thema Barmherzigkeit.

Thema

 
Mehr zum Thema: