Joachim Kardinal Meisner zur Seligsprechung Papst Johannes Paul II.

Stimmen: Joachim Kardinal Meisner zur Seligsprechung Papst Johannes Paul II. (14.01.2011)

Nach einer Woche der Spekulationen ist es amtlich: Papst Johannes Paul II. wird noch in diesem Jahr seliggesprochen. Benedikt XVI. macht damit das kürzeste Seligsprechungsverfahren der neueren Kirchengeschichte möglich. Der Termin für die Ehrung wurde mit Bedacht gewählt: der 1. Mai. Der Wegbegleiter des Papstes, Joachim Kardinal Meisner, zeigte sich gegenüber domradio.de hoch erfreut: "Ich erwarte einen Ruck für die ganze Kirche." Sehen Sie hier das ganze Interview.