Jesuit verurteilt Strafen für Flüchtlingsrettung

Reportage: Jesuit verurteilt Strafen für Flüchtlingsrettung (17.01.2019)

Der Direktor des Jesuiten-Flüchtlingsdienstes in Deutschland, Pater Claus Pfuff, hat den Umgang mit Flüchtlingshelfern scharf kritisiert. Man sei gerade dabei, Menschenrechte aufzugeben, wenn Schiffe Sanktionen fürchten müssten, weil sie Menschen aus Seenot retteten, sagte Pfuff am in Berlin. 

Thema