Internationaler Tag der biologischen Vielfalt

Reportage: Internationaler Tag der biologischen Vielfalt (22.05.2018)

Die schönsten und artenreichsten Regionen der Erde sind nach Einschätzung der Naturschutzorganisation WWF in großer Gefahr. Zahlreiche Unesco-Weltnaturerbestätten und damit Rückzugsgebiete für seltene Tier- und Pflanzenarten stünden aktuell unter massivem Druck, erklärte der WWF anlässlich des Internationalen Tags der biologischen Vielfalt am heutigen Dienstag.

Thema

 
Mehr zum Thema: