Im Gespräch mit Münsteranerinnen über Maria 2.0

PILGERN ZWEI NULL 19: Im Gespräch mit Münsteranerinnen über Maria 2.0 (19.07.2019)

Mitreden, mitgestalten, Zugang zu allen kirchlichen Ämtern bekommen - dafür stehen die Initiativen Maria 2.0 und - darauf aufbauend - "Maria, schweige nicht!". Wie hält es die Basis mit diesen Forderungen? Ingo Brüggenjürgen hat vor einer Kirche in Münster nachgefragt.

Thema

 
Mehr zum Thema: