Hamburg: Erzbischof verteidigt Schulschließungen

Stimmen: Hamburg: Erzbischof verteidigt Schulschließungen (09.03.2018)

Der Hamburger Erzbischof Stefan Heße hat die Entscheidung verteidigt, bis zu 8 der 21 katholische Schulen in der Hansestadt zu schließen. Er  könne die Augen vor der wirtschaftlichen Situation nicht verschließen. 

Thema

 
Mehr zum Thema: