Große Anteilnahme am Tod Lamberts

Reportage: Große Anteilnahme am Tod Lamberts (11.07.2019)

Der Wachkoma-Patient Vincent Lambert ist nach einem jahrelangen Rechts- und Familienstreit und nach der dritten Einstellung der lebenserhaltenden Maßnahmen am Donnerstagmorgen im Universitätsklinikum von Reims gestorben. Die Ärzte des 42-jährigen Franzosen hatten vergangene Woche damit begonnen, die lebenserhaltenden Maßnahmen einzustellen.

Thema

 
Mehr zum Thema: