Griechenland: Brände unter Kontrolle

Reportage: Griechenland: Brände unter Kontrolle (25.08.2009)

Nach viertägigem Kampf gegen die Flammen hat die griechische Feuerwehr die Brände im Nordosten von Athen unter Kontrolle. "Wir haben rings um Athen keine unkontrollierten Brände mehr", sagte eine Sprecherin der Einsatzkräfte in der griechischen Hauptstadt. Allerdings bleibe die Feuerwehr noch vor Ort, um ein mögliches neues Aufflammen zu verhindern. Zudem sind die Einsatzkräfte bei anderen Bränden gefragt, die im Land lodern. Die Brände im Nordosten Athens zerstörten neuen Angaben zufolge fast 20.000 Hektar Land.