Gesundheitszustand Benedikts nicht besorgniserregend

Reportage: Gesundheitszustand Benedikts nicht besorgniserregend (03.08.2020)

Der Gesundheitszustand des emeritierten Papstes Benedikt XVI. hat sich verschlechtert. Das berichtet die Passauer Neue Presse unter Berufung auf den Journalisten Peter Seewald. Er hatte den emeritierten Papst im Vatikan besucht, um ihm ein Exemplar seiner kürzlich erschienenen Benedikt-Biographie zu überreichen. Obwohl der emeritierte Papst an einer Gesichtsrose, einer schmerzhaften Viruserkrankung, leide, sei er optimistisch.

Thema

 
Mehr zum Thema: