Gentherapie darf in Deutschland verlost werden

Stimmen: Gentherapie darf in Deutschland verlost werden (04.02.2020)

Die umstrittenen Verlosungsaktion einer Gentherapie für schwerkranke Babys darf jetzt auch in Deutschland stattfinden. Am Montag gab das zuständige Paul-Ehrlich-Institut grünes Licht, dass Kinder in Deutschland mit dem Mittel Zolgensma behandelt werden können, obwohl es in Europa noch gar nicht zugelassen ist. Der Schweizer Pharmakonzern Novartis stellt die Gentherapie Zolgensma in diesem Jahr für insgesamt 100 Säuglinge und Kleinkinder gratis in Ländern zur Verfügung, in denen es noch keine Zulassung für das Medikament gibt.

Thema