Generalvikar Markus Hofmann im Kapitelsamt am dreiundzwanzigsten Sonntag im Jahreskreis

Predigten: Generalvikar Markus Hofmann im Kapitelsamt am dreiundzwanzigsten Sonntag im Jahreskreis (08.09.2019)

In seiner Predigt spricht Generalvikar Markus Hofmann über das Evangelium des Tages. Darin verlange Jesus von seinen Zuhörern, auch von uns, einiges auszuhalten. Dennoch habe die Botschaft einen positiven Gehalt. Die Bereitschaft alles hinzugeben, wenn man wirklich Jüngerin oder Jünger Christi sein möchte, klinge nach einer Überforderung. Jesus aber gehe es darum, die Prioritäten im Leben richtig setzen: "Nichts darf über Jesus Christus gehen". Das wolle uns das Evangelium heute deutlich machen.

Thema

 
Mehr zum Thema: