Gebetstreffen gegen Spannungen in Südafrika

Stimmen: Gebetstreffen gegen Spannungen in Südafrika (15.10.2020)

Dutzende Christen haben sich in Südafrika versammelt, um für Frieden und Einheit in einer kleinen südafrikanischen Bauernstadt zu beten, die im Zentrum zunehmender rassistischer Spannungen steht. Diese erreichten Anfang letzter Woche ein neues Niveau, als eine Gruppe hauptsächlich weißer Bauern während der Anhörung zweier schwarzer Verdächtiger, die beschuldigt wurden, einen 22-jährigen Farmmanager getötet zu haben, ein Gerichtsgebäude gestürmt hatten.

Thema

 
Mehr zum Thema: