Fünftes Konzert der Orgelfeierstunden 2021

Stimmen: Fünftes Konzert der Orgelfeierstunden 2021 (13.07.2021)

Einen weiten Anfahrtsweg zum Kölner Dom hatte Iris Rieg wahrlich nicht – seit vielen Jahren wirkt die Organistin, Autorin und Kirchenmusikerin in der Domstadt. Auch an der Domorgel hat man sie schon bei Gottesdiensten erleben können, eine enge Zusammenarbeit mit der Kölner Dommusik ergibt sich über ihre Lehrtätigkeit bei der Erzbischöflichen Musikschule der Dommusik.

Dass ihr das Unterrichten am Herzen liegt, zeigt sich auch in ihrer vielfältigen Tätigkeit als Dozentin bei unterschiedlichen Institutionen wie der Kölner Musikhochschule oder dem Erzbistum Köln und der Ausbildung von C-Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusikern.

Ein wichtiger Schwerpunkt ist natürlich ihre Tätigkeit als Konzertorganistin im In- und Ausland. Für ihr Konzert bei den Orgelfeierstunden hatte sie drei verschiedene Schwerpunkte ausgesucht.

Programm am 13. Juli 2021:

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Praeludium und Fuge G-Dur, BWV 541

Iris Rieg (*1972)
Romantische Fantasie

Marcel Dupré (1886-1971)
Cortège et Litanie

Iris Rieg
"Nah und fern", Fantasie über Themen einer Koraharfe

Olivier Latry (*1962)
Salve Regina

Thema

 
Mehr zum Thema: