Führungswechsel beim Malteser Hilfsdienst

Reportage: Führungswechsel beim Malteser Hilfsdienst (01.07.2017)

Führungswechsel beim Malteser Hilfsdienst: Karl Prinz zu Löwenstein, langjähriger Vorsitzender des Geschäftsführenden Vorstands, ist feierlich in den Ruhestand verabschiedet worden. Bei einem Pontifikalamt der Kölner Kirche St. Heribert Köln mit dem Bundesseelsorger des Malteser Hilfsdienstes, dem Bischof von Dresden-Meißen Heinrich Timmerevers, wurden zu Löwensteins Nachfolger, Elmar Pankau und Franz Graf von Harnoncourt, vorgestellt.

Thema

 
Mehr zum Thema: