Friedensforscher werfen EU Versagen vor

Reportage: Friedensforscher werfen EU Versagen vor (04.06.2019)

Friedensforscher gehen mit der Flüchtlingspolitik der EU hart ins Gericht. Den Vorrang des Schutzes von Menschenleben setze die EU im Mittelmeer stillschweigend aus, menschenverachtende Bedingungen an Europas 'Außengrenzen', wie zum Beispiel in Libyen, nehme sie in Kauf oder unterstütze sie sogar, heißt es in dem heute in Berlin vorgestellten Friedensgutachten. 

Thema