Facebook im Kreuzfeuer der Kritik

Reportage: Facebook im Kreuzfeuer der Kritik (12.02.2019)

Deutsche Ethikexperten kritisieren ein Programm von Facebook, das mit Hilfe künstlicher Intelligenz suizidgefährdete Nutzer erkennen will. Sie fordern schnelle gesetzliche Regelungen zum Umgang mit sensiblen Gesundheitsdaten. In jedem Fall müsse die Einwilligung der Betroffenen eingeholt werden. Weiter hieß es, das Soziale Netzwerk müsse sich an die wissenschaftlichen Standards für Screeningverfahren halten. 

Thema

 
Mehr zum Thema: