Evangelische Kirche gegen Räumung des Hambacher Forstes

Stimmen: Evangelische Kirche gegen Räumung des Hambacher Forstes (14.09.2018)

Der Superintendent des Kirchenkreises Jülich, Jens Sannig, hat die Räumung des Protestcamps von Braunkohlegegnern im Hambacher Forstes kritisiert. Das riesige Polizeiaufgebot werde nicht zur Deeskalation beitragen, sagte er dem Evangelischen Pressedienst (epd). Die Polizei hatte am Donnerstag mit der Räumung im Wald begonnen. Zur Unterstützung der Umweltaktivisten hatten mehr als 20 evangelische Pfarrer und Gemeindemitglieder eine Menschenkette geformt. 

Thema