Erzbischof Reinhard Marx zum Ökumenischen Kirchentag

Reportage: Erzbischof Reinhard Marx zum Ökumenischen Kirchentag (23.09.2009)

Erzbischof Marx äußert die feste Erwartung, dass der ÖKT ein «Fest des Glaubens» werde, das Gott und die christliche Botschaft in einer pluraler und säkularer werdenden Gesellschaft präsent mache. Schwerpunkt der fünftägigen Veranstaltung solle das gesellschaftliche Engagement der Christen sein.