Erstes Freitagsgebet in Ditib Zentralmoschee

Reportage: Erstes Freitagsgebet in Ditib Zentralmoschee (09.06.2017)

Im Kuppelsaal der Ditib-Zentralmoschee in Köln ist zum ersten Mal das Freitagsgebet verrichtet werden. Damit wurde der Kuppelsaal seiner Nutzung übergeben, teilte die Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion (Ditib) mit. Eine offizielle feierliche Eröffnung der Moschee in Köln-Ehrenfeld soll später erfolgen. Einen Termin nannte der Islamverband, der eng mit der türkischen Religionsbehörde verbunden ist, noch nicht. Siebeneinhalb Jahre nach der Grundsteinlegung im November 2009 sei nun die Kölner Zentralmoschee mit Gemeindezentrum zum Großteil fertiggestellt, hieß es. Um den Bau der großen Moschee hatte es teils heftige Diskussionen gegeben.