Ende kirchlicher Geheimhaltung begrüßt

Papst: Ende kirchlicher Geheimhaltung begrüßt (20.12.2019)

Die Abschaffung des Päpstlichen Geheimnisses in Missbrauchsverfahren haben die Vereinten Nationen als lang erwarteten Schritt begrüßt. Nun müsse der Vatikan Maßnahmen ergreifen, um Gerechtigkeit, Wiedergutmachung und juristischen Beistand für alle Betroffenen zu gewährleisten, hieß es.

Thema