Einführung des Kolping-Präses

Gottesdienste: Einführung des Kolping-Präses (09.12.2011)

Der neue Vorsitzende des katholischen Hilfswerks Kolping International, Ottmar Dillenburg, ist am Samstag in der Kölner Minoritenkirche in sein Amt eingeführt worden. Er war im Oktober in Rom zum Generalpräses des internationalen Kolpingwerks gewählt worden. Dillenburg ist der zehnte Generalpräses in der rund 160-jährigen Geschichte des Sozialverbandes. Seit 2008 ist der 50-jährige Theologe bereits Präses des Kolpingwerks Deutschland.

Thema

 
Mehr zum Thema: