"Eine Erfolgsgeschichte" - Erzbischof Robert Zollitsch zu 60 Jahre Grundgesetz

Reportage: "Eine Erfolgsgeschichte" - Erzbischof Robert Zollitsch zu 60 Jahre Grundgesetz (23.05.2009)

Als das Grundgesetz verabschiedet wurde - am 23. Mai 1949 - hat Robert Zollitsch noch die Schulbank gedrückt. Doch die Bedeutung dieser wichtigen Errungenschaft wurde dem heutigen Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz auch schon in Schule und Elternhaus vermittelt. Zum 60. Geburtstag des Grundgesetzes eine Würdigung von Erzbischof Robert Zollitsch.