Die Religion verbindet selbst in den dunkelsten Stunden

Willibert: Die Religion verbindet selbst in den dunkelsten Stunden (05.09.2009)

Mit dem deutschen Überfall auf Polen begann am 1. September 1939 der Zweite Weltkrieg. Eines der dunkelsten Kapitel der Menschheitsgeschichte. 70 Jahre später wurde in dieser Woche an die Opfer des Krieges erinnert. Auch Willibert Pauels blickt zurück, auf seinen Vater und wie er die Zeit erlebte. Und wie Religion selbst in den dunkelsten Stunden Menschen zusammenbringt.