Die Petersglocke verliert ihren Klöppel - eine Besichtigung der Glockenstube

Stimmen: Die Petersglocke verliert ihren Klöppel - eine Besichtigung der Glockenstube (07.01.2011)

Als Ursache konnte am Freitag (07.01.2011) von den Sachverständigen Materialermüdung festgestellt werden. Ein Wartungsfehler ist nach derzeitigem Kenntnisstand auszuschließen. Das Material an der Bruchstelle soll aber, nicht zuletzt auch aus wissenschaftlichem Interesse, noch eingehender analysiert werden. Aus Sicherheitsgründen ist eine Reparatur des Klöppels ausgeschlossen, es kommt nur eine Neuanfertigung in Frage.