Die neue Sternsingeraktion 2013

Reportage: Die neue Sternsingeraktion 2013 (29.12.2012)

In den nächsten Tagen und Wochen sind sie wieder unterwegs: Nach dem offiziellen bundesweiten Start am 28. Dezember ziehen etwa eine halbe Million Mädchen und Jungen rund um den Dreikönigstag am 6. Januar als Heilige Drei Könige verkleidet von Haus zu Haus. Dabei sammeln sie Spenden und bringen den Segen "Christus mansionem benedicat" ("Christus segne dieses Haus"). "Segen bringen, Segen sein" - so heißt auch das Leitwort der aktuellen Aktion Dreikönigssingen. Im Mittelpunkt steht diesmal das Thema Kindergesundheit - und das nicht nur im Beispielland Tansania, das Filmemacher Willi Weitzel ("Willi will's wissen") mit der Kamera besucht hat. Er ist selbst Sternsinger gewesen, genau wie der Arzt und Schauspieler Joe Bausch - bekannt als Kölner "Tatort"-Pathologe - der Pate ist für das aktuelle Sternsinger-Projekt "Ein Krankenwagen für Tansania". Wir stellen die neue Aktion zusammen mit den prominenten Ex-Sternsingern vor sowie mit "Ober-Sternsinger" Klaus Krämer, dem Präsidenten des Kindermissionswerks/ Die Sternsinger. (KNA)