Der Blasiussegen von der katholischen Kirche

Stimmen: Der Blasiussegen von der katholischen Kirche (03.02.2012)

Am 3. Februar wird traditionell der Blasiussegen von der katholischen Kirche gespendet. Benannt ist er nach dem armenischen Bischof Blasius, der um das Jahr 316 unter dem römischen Kaiser Licinius den Foltertod starb.