Dammbruch: Misereor fordert Entschädigung

Reportage: Dammbruch: Misereor fordert Entschädigung (22.09.2020)

Das katholische Entwicklungshilfswerk Misereor fordert eine umfassende Entschädigung der Opfer des Dammbruchs einer Eisenerzmine in Brasilien im Januar 2019. Außerdem werden international verbindliche Regeln und Sanktionen für Unternehmen angemahnt, die Menschenrechte verletzen und Umweltverschmutzungen verursachen, wie Misereor mitteilte.

Thema

 
Mehr zum Thema: