Caritas-Projekt gegen Islamismus gesichert

Reportage: Caritas-Projekt gegen Islamismus gesichert (04.08.2017)

Eine von der Caritas in Hildesheim geplante Präventionsstelle gegen radikalen Islamismus kann jetzt doch an den Start gehen. Die "Service- und Beratungsstelle gegen Radikalisierung und Demokratiefeindlichkeit" sei gesichert, teilte das niedersächsische Justizministerium am Donnerstag mit. Kurzfristig werde eine Anschubfinanzierung von 60.000 Euro zur Verfügung gestellt. Damit seien die Kosten für Personal und Ausstattung in diesem Jahr finanziert.

Thema

 
Mehr zum Thema: