Caritas mit bitterer Bilanz der Syrien-Hilfe

Stimmen: Caritas mit bitterer Bilanz der Syrien-Hilfe (09.03.2021)

Caritas-Präsident Prälat Peter Neher hat eine bittere Bilanz der Syrien-Hilfe seines Verbandes gezogen. Die Opfer des Bürgerkrieges seien in den vergangenen zehn Jahren mit rund 70 Millionen Euro unterstützt worden; trotzdem müsse festgestellt werden, dass es den Menschen so schlecht gehe wie nie zuvor.

Thema

 
Mehr zum Thema: