Burkaverbot in Frankreich

Reportage: Burkaverbot in Frankreich (11.04.2011)

Frankreich lüftet den Schleier per Gesetz: Ab sofort gilt hier ein Burkaverbot an allen öffentlichen Orten. Wer dagegen verstößt, muss mit einer Strafe von 150 Euro rechnen. Die einen sehen in dem Gesetz eine Stärkung der Rechte der Frauen, die anderen einen Angriff auf die persönliche Freiheit. Ein Geschäftsmann hat einen eine Million Euro schweren Fonds gegründet, aus dem die Strafen bezahlt werden sollen.