Bischof Mussinghoff zur Ehe

Stimmen: Bischof Mussinghoff zur Ehe (08.09.2011)

Der Aachener Bischof Heinrich Mussinghoff hat vor einer unnötigen Verhärtung in der Diskussion über den Umgang der katholischen Kirche mit wiederverheirateten Geschiedenen gewarnt. Die Lehre der katholischen Kirche über die Unauflöslichkeit stehe nicht in Frage. Vielmehr gehe es um den pastoralen Umgang mit Geschiedenen, die bislang nach erneuter Zivilehe vom Kommunionempfang ausgeschlossen sind.